top of page

Traum-Finale rückt näher


Bei den BOSS Vienna Padel Open in der Steffl Arena (20. bis 28. Mai) stehen die Halbfinalistinnen bei den Damen bereits fest.


Überraschungen blieben in den Viertelfinals am Freitag aus. Die an Nummer eins gesetzten Spanierinnen Ariana Sanchez und Paula Josemaria setzten sich mit 6:1, 6:3 gegen ihre Landsleute Lucia Martinez/Marta Barrera durch.


Die Vorjahresssiegerinnen bekommen es im Kampf um das Finale mit Marta Ortega/Sofia Araujo (ESP/POR) zu tun. Die spanisch-portugiesische Paarung gewann mit 6:2, 6:3 gegen die Pilar Alayeto/Jose Alayeto (ESP/ESP).


Auch Alejandra Salazar/Gemma Triay, die ersten Verfolgerinnen in der Weltrangliste und Vorjahres-Finalistinnen, haben es ins Semifinale geschafft. Sie gewannen mit 7:5, 6:1 gegen Virginia Riera/Tamara Icardo (ARG/ESP). Salazar/Triay treffen nun auf Delfina Brea/Beatriz Gonzalez (ARG/ESP), die Aranzazu Osoro/Lucia Sainz (ARG/ESP) mit 6:2, 6:2 vom Court fegen konnten.


Die Halbfinalspiele finden am Samstag (27. Mai) ab 11 Uhr statt.

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page