top of page

Neuer Final-Rekord bei den Damen


Bei den Estrella Damm Vigo Open wurde Geschichte geschrieben: Alejandra Salazar und Gemma Triay haben beim Turnier in der Stadt an der Nordwestküste Spaniens ihr 13. Finale in Folge auf der World Padel Tour (WPT) erreicht.


Zwar ging das Endspiel mit 2:6, 3:6 an ihre spanischen Landsleute Paula Josemaria und Ari Sanchez verloren, der 13. Finaleinzug in Serie bedeutete aber einen neuen Rekord. Die vorherige WPT-Bestmarke hielten Fernando Belasteguin/Pablo Lima (ARG/ESP) mit zwölf Finals en suite.


Seit über einem halben Jahr haben Salazar/Triay jedes Endspiel erreicht, zuletzt hatten sie es Anfang Oktober 2022 in Amsterdam (NED) verpasst.


Auch bei den Vienna Padel Open 2022 mussten sich Salazar/Triay erst im Endspiel Josemaia/Sanchez geschlagen geben. In diesem Jahr wollen die langjährigen Dominatorinnen die Revanche bei den BOSS Vienna Padel Open schaffen.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page