Die Stars bei den Vienna Padel Open 2022



Die Vienna Padel Open 2022 in der STEFFL Arena sind Geschichte.


Turnierdirektor Dominik Beier bilanziert hochzufrieden, auch die Spielerinnen und Spieler haben vor der Abreise durchwegs positives Feedback abgegeben. Die anwesenden Fans zeigten sich ebenfalls begeistert.


Auch zahlreiche bekannte Gesichter haben in den acht Tagen den Weg in die STEFFL Arena gefunden.


Dominic Thiem, Hubertus von Hohenlohe, Stefan Maierhofer, Viktor Gernot, Stefan Schwab, Ernst Baumeister oder Alexander Peya ließen sich die spektakulären Ballwechsel nicht entgehen.


„Ich bin seit einiger Zeit vom Padel begeistert, spiele selbst leidenschaftlich gerne“, sagte etwa Stefan Maierhofer. Der „Major“ war beeindruckt: „Was die Typen hier aufführen, ist einfach unglaublich. Das Niveau ist unbeschreiblich, man kann gar nicht fassen, welche Bälle sie zurückbringen.“






39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen